Stepstone Bewertung löschen


Bundesweite Hilfe bei negativer StepStone Bewertung

Das Düsseldorfer Unternehmen StepStone ist nicht nur eine große Online-Jobplattform, die sich auf Fach- und Führungskräfte spezialisiert hat. Es macht mittlerweile dem größten Arbeitgeber-Bewertungsportal Kununu Konkurrenz und bietet Mitarbeitern die Möglichkeit, das eigene Unternehmen zu bewerten. Wenn Sie Arbeitgeber sind und auf StepStone negativ bewertet wurden, können wir Ihnen bei der Löschung dieser schlechten StepStone-Bewertung bundesweit behilflich sein.

Bewertung verschiedener Jobaspekte

Unter www.StepStone.de können Mitarbeiter unter dem Unternehmensprofil eine eigene Bewertung bezüglich ihres Arbeitsgebers abgeben, indem sie auf „Bewerten Sie jetzt anonym Ihren Arbeitgeber“ klicken. Danach muss man sich durch verschiedene Fragen klicken, die mit Text und/oder Sternen bewertet werden können. Die Rubriken, die bewertet werden, sind Unternehmenskultur und Kollegen, Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, Aufstiegsmöglichkeiten, Work-Life-Balance, Lage und Verkehrsanbindung, Weiterempfehlung, meistgeschätzter Aspekt des Jobs und Verbesserungsmöglichkeiten.

Keinerlei Anmeldung notwendig

Wir haben das Bewertungsportal getestet und den Bewertungsvorgang durchlaufen. Überraschend war, dass keinerlei Anmeldung notwendig war. Weder einen Namen und noch nicht einmal eine E-Mail-Adresse musste angegeben werden. Das gesamte Portal mutet etwas spartanisch und veraltet in seiner Aufmachung an. Auch bewerten Nutzer der Jobbörse den Jobservice von StepStone.de eher schlecht.

Welche schlechten Stepstone-Bewertungen kann man löschen?

Man kann negative Bewertungen löschen lassen, die nicht von wirklichen Mitarbeitern stammen. StepStone ist ein deutsches Portal eines deutschen Anbieters, nämlich der StepStone Deutschland GmbH aus Düsseldorf. Damit ist auf das Löschverfahren deutsches Recht anwendbar. Hiernach dürfen lediglich Personen Bewertungen abgeben, die auch tatsächlich eine Erfahrung mit dem bewerteten Unternehmen gemacht haben. Eine weitere Einschränkung sehen auch die Nutzungsbedingungen des Portalbetreibers nicht vor.

Des Weiteren sind natürlich in den Textfeldern keine Beleidigungen, falschen Tatsachenbehauptungen oder Schmähkritik erlaubt.

Was, wenn ich den Bewerter nicht kenne?

Das spielt keine Rolle. Sie müssen den Verfasser der Bewertung nicht kennen. Man geht bei der Löschung der StepStone-Bewertung nämlich direkt gegen Portalbetreiber vor. Dieser muss letztendlich einen Nachweis erbringen, dass der Verfasser tatsächlich ein Mitarbeiter des bewerteten Arbeitgebers war. Und da der Portalbetreiber in Deutschland sitzt, geht das Ganze auch relativ schnell über die Bühne.

Kostenlose Erstberatung nutzen

Gerne stehen wir Ihnen für eine kostenlose Erstberatung zur Verfügung, wenn Sie eine negative StepStone Bewertung von uns löschen lassen wollen. Rufen Sie uns unter Telefon 07171 – 79 80 00 an oder nutzen Sie das folgende Kontaktformular.

Kostenlose Einschätzung anfordern

Gerne kontaktieren wir Sie per E-Mail oder telefonisch.








Erstberatung kostenlos!

Zur Bearbeitung von Aufträgen benötigen wir folgende Unterlagen:

Vollmacht öffnen

 

Kostenlose Erstberatung anfordern








Erstberatung kostenlos!